Schneller Plissees kleben, jetzt auch Kleben für Aluminiumfenster!

Standard

Klebemontage immer beliebter.

Mit neuem Klebepad lassen sich Plissees jetzt schneller kleben und auch eine Montage an Aluminiumfenster ist möglich.   Die Auswahl der Plisseemontage wird für immer mehr Kunden zum Entscheidungskriterium pro oder Kontra Plissee.
Die Klebemontage ist da eine der meist gewünschten Varianten. Überzeugt sie doch nicht nur mit der einfachen Montage und dem Vorteil auf das Bohren in die Glasleiste zu verzichten. Auch die Optik spielt bei vielen eine große Rollo.
Doch immer wieder wurden auch kritische Rufe laut, die teils auch berechtigt waren. So stellten die Wartezeiten, die der Klebstoff zum abbinden benötigt viele auch eine Geduldsprobe. Wurde das Plissee zu früh montiert, konnte es passieren, daß der Klebstoff nicht ausreichend halt bot.

Plissee Klebeträger für eine Montage ohne Bohren

Kürzere Montagezeiten und jetzt auch noch für Aluminiumfenster!

Wie wir in einem Interview mit dem Hersteller erfuhren, soll das jetzt abgeändert werden. Der Hersteller hat die Rezeptur des Klebematerials geändert.So entfallen die langen Abbindezeiten bei dem Klebeträger „Stick & Fix“ und dem Klebeträger „Front“. So sollen die Plissees direkt nach der Montage des Klebeträgers montiert werden können.
Geklärt werden muss allerdings noch, ob die Ablüftzeiten nach der Reinigung der Glasleiste ebenso entfallen. Ein weiterer riesiger Vorteil ist, daß dieser Träger auch bei Fenstern aus Aluminium eingesetzt werden können. Schon das allein ist für viele eine wirklich gute Nachricht.

Neue Klebeträger schon bald im Handel. So macht Plissee kleben Spaß.

Die Auslieferung der neuen Klebepads wird voraussichtlich ab April oder Mai erfolgen. Über einen Verkaufsbeginn werden wir Sie informieren. Sicher scheint jedoch schon jetzt, daß die Fa. Advalux diese Klebepads mit in das Sortiment aufnimmt.
Auf dem von uns veröffentlichten Video sind noch die bislang notwendigen Ablüftzeiten angegeben. Da man auch mit neuen Klebeträgersets nichts falsch macht, wenn man die Wartezeiten einhält, werden wir diese Videoinformation vorerst im Netz lassen.
Bitte beachten Sie auch immer die beiliegenden Montageanleitungen. Denn daraus können Sie am besten ersehen, wie lange die Wartezeiten sind.
Bis es soweit ist, sind wir gerne für Sie da. Gern beantworten wir auch Ihre Fragen oder nehmen Anregungen und Kritik entgegen.